Dachentwässerung

Gut geplante Dachentwässerungssysteme ermöglichen eine zuverlässige Dachentwässerung.  Das Dachentwässerungssystem erfüllt nicht nur die Aufgabe, das Regenwasser kontrolliert abzuleiten, sondern trägt zur Ästhetik der Gebäudearchitektur bei.  Ein Dachentwässerungssystem bestehend aus Dachrinnen und anschließenden Regenfallrohren, die das Regenwasser in das öffentliche Entwässerungsnetz einleiten, kann in verschiedenen Formen und Materialen, Zink oder Kupfer, ausgeführt werden.   

Die Bemessung des Querschnitts der Regenfallrohre und der Regenrinnen ist abhängig von der Regenspende und der Größe der Dachgrundfläche.  Die notwendigen Querschnitte berechnen wir nach den entsprechenden DIN-Normen. Die Dachentwässerung lässt sich schnell und sauber von unseren Handwerker vor Ort installieren.  Sie können Sich auf unsere fachliche Kompetenz verlassen.  Zur Erhaltung von Dachabdichtungen sind Pflege und Wartungsmaßnahmen erforderlich. Die Wartung umfasst beispielsweise folgende Aufgaben: die Beseitigung von Verschmutzungen, Laub und unerwünschtem Pflanzenbewuchs sowie die Reinigung der Dachabläufe.

Dachcheck

Wind und Wetter, Hitze und Nässe – die wechselnden Witterungs- und Umwelteinflüsse stellen permanent hohe Anforderungen an Ihr Dach.  Um unliebsame Überraschungen vorzubeugen sollte eine Überprüfung und Wartung Ihres Daches (z.B. Überprüfung der Regen- und Abflussrinnen) regelmäßig durchgeführt werden.

Ihre Vorteile:

  • Fachlich kompetente Dachbegehung
  • Prüfung des Daches und der Fassade auf mögliche Mängel
  • Niedrigere Beträge von Ihrer Versicherung
  • Sicher durch den Winter

>> mehr erfahren