Holzrahmenbau

Im Laufe der letzten Jahre haben wir uns immer mehr zum Spezialisten für den Holzrahmenbau entwickelt.

Die Vorteile eines Hauses in Holzrahmenbauweise liegen klar auf der Hand:

  • Eine kurze Bauzeit; nur 3 Monate bis Sie einziehen können.
  • Es gibt keine Feuchtigkeit im Bau, da bei einer trockenen Bauweise kein Estrich und Putzwasser anfällt, wodurch eine lange Trocknungszeit wie beim Massivbau entfällt.
  • Durch den geringen Wandaufbau gegenüber der Massivbauweise benötigt man auch eine bis zu 6 m²kleinere Grundfläche.

Deshalb ist ein Haus in Holzrahmenbauweise generell günstiger als in Massivbauweise, weswegen es auch weniger kostenintensiv ist ein Niedrigenergiehaus in Holzrahmenbauweise zu erstellen.

Die simple Bauweise ermöglicht es dem Bauherrn einen großen Anteil an Eigenleistung in sein Haus einzubringen und er spart deshalb weitere Kosten.

Wenn Sie Ihr Haus fertiggestellt haben, vermindern sich aufgrund der energiesparsamen Bauweise zudem Ihre Heizungskosten.

Freuen Sie sich dann auf eine Lebensdauer von über 100 Jahren.